JTL-Shop 5 durch Attribute steuern

JTL-Shop 5 durch Attribute steuern

JTL-Shop 5 durch Attribute steuern

Sie nutzen für Ihren Onlinehandel JTL-Shop 5 und wünschen sich, Attribute direkt aus JTL-Wawi zu steuern? Das ist auch ohne fundierte Technikkenntisse problemlos möglich. Wie das genau funktioniert und was Sie tun müssen, um JTL-Shop 5 durch Attribute zu steuern, wird Ihnen hier erklärt.

 

JTL-Wawi ist in JTL-Shop 5 integriert

JTL-Shop 5 ist eine verbesserte Variante von JTL-Shop 4 und bietet Ihnen umfangreiche Möglichkeiten, einen Onlineshop ganz nach Ihren Vorstellungen zu erstellen. Und natürlich, integriert der Shop auch nahtlos in JTL-Wawi. JTL-Wawi ist die kostenlose Warenwirtschaft von JTL, mit der sie zentral Geschäftsabläufe steuern und verwalten können. Sie verkaufen zusätzlich auf Verkaufsplattformen? Dann kann JTL-Wawi alle Marktplätze miteinander synchronisieren. Die Warenwirtschaft dient Ihnen also als zentrale Datenbank. Und auch die Attribute können Sie über JTL-Wawi steuern. 

JTL-Shop 5 Attribute in JTL-Wawi pflegen

So können Sie Attribute in Ihrem Onlienshop verwenden, um Einstellungen im Backend anzupassen oder zu ergänzen. Bei den Attributen unterscheiden Sie im Allgemeinen zwischen Text-Attributen und Funktionsattributen. Dabei haben Funktionsattribute meist eine höhere Priorität, denn sie sind dafür da, um Ihren Shop steuern zu können. Schauen Sie sich als erstes einmal Ihr Frontend an. Finden Sie Produkte, die nur eine Beschreibung und Bewertung aufweisen? Möchten Sie in einem solchen Fall zusätzliche Attribute hinzufügen, können Sie das in JTL-Wawi. Denn hier pflegen Sie alle vorhandenen Attribute.

JTL-Wawi zeigt Attribute gemischt an

Sie gehen also in Ihre Warenwirtschaft, machen einen Doppelklick auf den Artikel und gehen auf Attribute/ Merkmale. Hier können Sie nun passende Attribute für Ihr Produkt anlegen, die später natürlich auch in JTL-Shop 5 angezeigt werden. Haben Sie ein passendes Attribut gefunden, einfach anklicken und abspeichern. Und Sie dürfen nicht vergessen, die Aktivierung für Onlineshops anzuklicken. Damit die gewünschten Merkmale und Attribute auch sicher in JTL-Shop 5 landen. Zudem sollten Sie wissen, dass JTL-Wawi Funktionsattribute und normale Attribute gemeinsam anzeigt. Hierfür können Sie sich eine Übersicht bei JTL einholen, um nicht durcheinander zu kommen. 

Problemlos mehrere Attribute zuweisen

Natürlich ist es Ihnen möglich, mehrere Attribute zuzuweisen. Dafür den Inhalt immer neu bestimmen und Änderungen, auch in Ihren Artikelstammdaten, speichern. Am Ende können Sie einen Shopabgleich durchführen. Gehen Sie wieder in Ihr Frontend und führen Sie eine Kontrolle durch, ob alle Attribute richtig übernommen wurden. Somit können Sie ziemlich einfach Ihren Shop um mehrere Attribute erweitern, z. B. für Kundengruppen oder Kategoriestammdaten. Attribute und Merkmale können zudem Ihren Verkauf positiv beeinflussen. Je mehr Informationen Sie einem Kunden bieten, desto sicherer wird dieser sich bei einem potenziellen Kauf fühlen.

Attribute für JTL-Shop 5 nutzen

Sie möchten JTL-Shop 5 durch Attribute steuern? Haben Sie zu dem Thema noch offene Fragen, kann Ihnen Mohamed Ali Oukassi behilflich sein. Er ist JTL-Servicepartner und auch Experte, wenn es um eCommerce geht. Um Ihr Anliegen wird sich professionell gekümmert.

Vereinbaren Sie doch gleich einen Beratungstermin.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.